Auswahl eines CRM Systems – treffen Sie die richtige Entscheidung!

Donnerstag, 18. Juli 2019, 08:29 Uhr
von Robert Krautmann, Marketing und Interessentenbearbeitung bei Sellmore

Auf gesättigten Märkten ist es wichtig, alle Unternehmensprozesse optimal abzubilden. Dadurch sparen Sie nicht nur Zeit und Kosten, sondern bleiben wettbewerbsfähig. Vor einigen Jahren hat man sich mit der Einführung einer CRM Lösung Vorteile gegenüber der Konkurrenz und dem Wettbewerb verschafft.

Laut einer Capterra-Nutzerstudie im Januar 2019 nutzen jedoch bereits 32 % der kleinen und mittelständischen Unternehmen eine CRM Software. Hier ist also eher von einer Aufholjagd zu sprechen.
 
Wollen Sie aufholen oder sogar überholen?
Die Abbildung von CRM-Prozessen ist für jedes Unternehmen essenziell.
 
Viele Unternehmen stehen bei der Neueinführung oder Ablöse Ihrer bisherigen CRM Software vor einer großen Herausforderung. Die Auswahl des richtigen CRM Partners und der geeignetsten CRM Lösung – abgestimmt auf die internen Prozesse und Anforderungen – ist aufgrund der Vielzahl von Anbietern auf dem Markt schwierig und unübersichtlich. Allein in Deutschland bieten mehrere hundert Hersteller CRM Lösungen an.
 
Doch welche ist die richtige CRM-Lösung für Ihr Unternehmen? Sellmore als CRM Spezialist und Kenner des Marktes gibt Ihnen hierzu einige Anreize und Hilfestellungen.
 
Wichtig ist, dass Sie zukunftsorientierte und sichere CRM Produkte in Ihren Auswahlprozess aufnehmen. Auch die beste CRM Lösung kann Ihnen nicht helfen, wenn diese innerhalb kürzester Zeit nicht mehr supportet, gewartet oder weiterentwickelt wird. Stellen Sie daher bei Ihrer Recherche sicher, dass Sie CRM-Lösungen in Betracht ziehen, welche für Sie fortschrittlich, innovativ und flexibel sind. Neben der Sicherheit sollte Ihre zukünftige CRM Lösung ebenfalls auf Ihre Unternehmensgröße und dem Entwicklungspotenzial abgestimmt sein. Es gibt CRM Lösungen, welche sich auf kleine und mittelständische Unternehmen oder auf Konzerne spezialisiert haben.
 
Der jedoch wichtigste und zumeist unterschätzteste Faktor im CRM Auswahlprozess ist die Auswahl des CRM Dienstleisters. Achten Sie darauf, welche CRM Erfahrungen hier in Wirklichkeit vorliegen. Hinterfragen Sie also das CRM Knowhow bei Ihrem Partner. Viele Hersteller bieten neben dem CRM ebenfalls HR-, ERP oder weitere kaufmännische Softwarelösungen an. Wenn Ihnen also eine Anzahl von beispielsweise 500 Softwareprojekten mitgeteilt wird, hinterfragen Sie dabei die Anzahl der darin wirklich enthaltenen CRM Projekte. Viele Partner haben eine Unternehmensgröße von 50 Mitarbeitern und 500 umgesetzten Software-Projekten. Doch im CRM Bereich ist es oft der Fall, dass davon ausschließlich 3 CRM-Mitarbeiter und 10 CRM Projekte enthalten sind. Es könnte zur Folge haben, dass die Beratung, der Support, die Implementierung, das Projektmanagement und die Entwicklung nicht Ihren CRM Ansprüchen gerecht werden. Es gibt wenige CRM Spezialisten auf dem Markt.
 
Gehen Sie in den Dialog mit Spezialisten und nicht mit Generalisten.
Doch wie findet man diese? Sprechen Sie mit uns!
 
Sellmore hat sich ausschließlich auf CRM Software spezialisiert und berät produktunabhängig. Uns ist es wichtig, dass Sie die beste Lösung erhalten. Mit über 25 Mitarbeitern sind wir in den Bereichen Beratung, Projektmanagement, Vertrieb, Entwicklung und Support ganzheitlich aufgestellt und können Sie somit in Ihrem Projekt vollumfänglich betreuen und beraten. In den letzten 11 Jahren haben wir über 350 CRM Projekte in allen Branchen der D-A-CH Region umgesetzt. Aktuell betreuen wir über 4.000 aktive CRM Nutzer. Kein CRM-Projekt ist wie das andere und keine Anforderung wie die vorherige. CRM-Projekte müssen strukturiert angegangen werden. Durch unsere Branchen- und Prozesserfahrung finden Sie in uns einen Spezialisten, der Ihre Sprache spricht und Sie versteht. Das Ergebnis ist ein gemeinsam abgestimmter CRM-Projektplan sowie ein lösungs- und prozessorientiertes Konzept, welches auf Ihre Daten, Anforderungen, Geschäftsabläufe und Ihrer IT-Landschaft abgestimmt ist.

Der Beitrag Auswahl eines CRM Systems – treffen Sie die richtige Entscheidung! erschien zuerst auf sellmore - Optimizing Sales.


Weitere aktuelle Blogeinträge der Organisation

sellmore Gesellschaft für Vertriebsentwicklung mbH

sellmore ist Partner für die Einführung und Verbesserung von CRM-Lösungen im gesamten deutschsprachigen Raum. Unser Kernteam sitzt in Dresden und wir haben mehrere Niederlassungen in Deutschland. Anfang 2019 hat sellmore 23 Mitarbeiter in den Funktionen Geschäftsführer, Berater, Softwareentwickler, Support und Backoffice. sellmore ist Platin-Partner von Sage (weltweit Nummer 3 in Business Software) und arbeitet in der Regel mit dem Produkt Sage CRM. Wir sind einer der wenigen Sage Partner, die sich ausschliesslich auf CRM konzentrieren und werden deshalb bei wichtigen Projekten gern hinzugezogen.