Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Wir suchen ab sofort Ihre Unterstützung als

 

Koordinator Ausbildung / Personalentwicklung (M/W/D)
– zunächst befristet als Elternzeitvertretung

 

Sie haben Interesse an der Gestaltung und Weiterentwicklung sämtlicher Themen und Prozesse rund um das Thema Ausbildung. Sie sind offen für ein breites Aufgabengebiet und möchten aktiv Einfluss auf die Entwicklung der Pflegequalität in unserem Haus nehmen. Als Koordinator Ausbildung (m/w/d) bauen Sie gemeinsam mit unseren Unternehmensbereichen den Bereich Ausbildung weiter aus, erarbeiten innovative Ideen, gestalten deren Umsetzung und evaluieren diese im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses. Sie sorgen dafür, dass sich die Volkssolidarität Dresden weiter als ein attraktiver Ausbildungsbetrieb etabliert.

Was wir Ihnen bieten

  • herausfordernde und interessante Aufgabe in einem zukunftsstarken Markt
  • sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Team
  • flache Hierarchien und ein sehr angenehmes und kollegiales Arbeitsklima
  • einen befristeten Arbeitsvertrag mit Aussicht auf Weiterbeschäftigung in Voll- oder Teilzeit
  • flexible Arbeitszeiten sowie mobiles Arbeiten nach Abstimmung im Team
  • 30 Tage Urlaub und zusätzlich frei am 24.12. und 31.12.
  • eine attraktive Vergütung
  • eine jährliche Sonderzahlung sowie Erholungspauschale
  • einen Zuschuss zum JobTicket
  • Betriebliche Altersvorsorge sowie vermögenswirksame Leistungen

Was Sie erwartet

  • zentraler Ansprechpartner*in für Auszubildende, Praxisanleiter*innen, interne sowie externe Kooperationspartner und Behörden
  • Unterstützung der Praxisanleiter*innen und Pflegedienstleitungen bei der Sicherstellung und Koordination der praktischen Ausbildung in allen Einrichtungen der Volkssolidarität Dresden
  • Organisation von Praxisanleiter-Workshops und Erarbeitung von Konzepten zur didaktischen Weiterentwicklung unserer Ausbildung
  • Aufbau eines Azubis-Netzwerkes und Koordination von Veranstaltungen unter Einbeziehung unserer Azubis sowie Praxisanleiter*innen
  • Planung und Durchführung von Karrieremessen für Azubis sowie von Schulbesuchen zur Vorstellung des Ausbildungsberufes in Kooperation mit dem Personal-Marketing
  • Pflege unseres bestehendes Kooperationsnetzwerkes und Aufbau neuer wertschöpfender Partnerschaften rund um das Thema Nachwuchsgewinnung in der Pflegbranche
  • Unterstützung bei der Akquise von Auszubildenden und beim Bewerbermanagement
  • Steuerung der Ausbildungsplanung und Einsatzplanung sowie des Vertragswesens
  • Sie haben jetzt schon Ideen für den Aufbau einer internen Akademie? Bei der konzeptionellen Entwicklung können Sie Ihre Ideen und Erfahrungen einbringen; die praktische Umsetzung und Weiterentwicklung bleiben nicht aus.

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegemanagement oder eine vergleichbare Qualifikation
  • abgeschlossene Weiterbildung zum/r Praxisanleiter*in oder die Bereitschaft zur Qualifikation; idealerweise Leitungserfahrung im Fort- und Weiterbildungssektor für Praxisanleitende
  • einschlägige Berufserfahrung in den Themen Ausbildung/Personalentwicklung – Erfahrung und Spaß an konzeptioneller Tätigkeit
  • routinierter Umgang mit MS Office sowie digitale Kompetenz für die Nutzung von Informations- und Kommunikationstechniken
  • strukturierte, zielorientierte und selbständige Arbeitsweise, sehr gutes Zeitmanagement
  • Organisationsgeschick, Kommunikationsstärke sowie freundliches und souveränes Auftreten
  • Kreativität, Aufgeschlossenheit und Fähigkeit Menschen zu begeistern sowie teamorientierte Arbeitsweise

Bewerben Sie sich jetzt bevorzugt online unter www.volkssoli-dresden.de/karriere oder in Ausnahmefällen per E-Mail an bewerbung@volkssoli-dresden.de!

 

Bei Fragen zur Position oder Bewerbung kontaktieren Sie gern unsere

Ansprechpartnerin: Frau Karolin Seidel, Personalmanagement, Tel. 0351 5010 142

 

Weitere Informationen finden Sie unter

www.volkssoli-dresden.de/karriere