Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Das Polizeiverwaltungsamt (PVA) ist der zentrale Dienstleister für die sächsische Polizei in den Bereichen Technik, Service und Logistik. Wir entwickeln und betreiben modernste Informations- und Kommunikationstechnik, beschaffen allgemeine Polizeitechnik und polizeiliche Ausrüstungen und sind für die Bereiche des Gesundheitsmanagements, der Gefahrenabwehr und der Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich.

Die Abteilung 1 Zentrale Aufgaben ist für interne sowie landesweite Aufgaben des PVA zuständig. Darunter zählen Personalmanagement, Aus- und Fortbildung, Organisation, Haushalt, Innerer Dienst, Bau und Liegenschaften, Kampfmittelbeseitigungsdienst und polizeiliche Öffentlichkeitsarbeit (Polizeiorchester).
Das Referat 12 Technik, Verwaltung untergliedert sich in die Arbeitsbereiche Haushalt, Regionale Betriebs- und Servicestelle sowie Innerer Dienst mit den Teilbereichen Hausmeister, Kraftfahrwesen, Poststelle und Registratur, Bau- und Liegenschaften.

Ihre Aufgaben sind:
1. als Busfahrer
- die sichere und pünktliche Beförderung (sachsen- und bundesweit sowie ins europäische Ausland) unserer Musikerinnen und Musiker bspw. zu Konzerten im Rahmen der polizeilichen Kriminalprävention für Vorschulkinder, Schüler und Senioren, oder zu Informationsveranstaltungen, Begegnungstagen und Messen örtlicher Polizeidienststellen,
2. als Kraftfahrer
- Kurierfahrten und Fahrten zur Überführung und Rückführung von Kfz in polizeiliche und zivile Werkstätten,
- Sonderfahrten zur Verbringung von Personen sowie von Einsatzmitteln mittels Kraftfahrzeug und Lastkraftwagen,
- die Wartung und Pflege sowie die Überprüfung der Fahrzeugunterlagen,
- die Kontrolle der Fahrzeuge auf Schäden sowie der Betriebs- und Verkehrssicherheit, ggf. Ausführung von Kleinstreparaturen.

Sie sollten sich bewerben, wenn Sie:
- eine abgeschlossene Berufsausbildung als Berufskraftfahrer in der Personenbeförderung oder vergleichbar vorweisen können (wünschenswert),
- den Führerschein der Klassen B/BE, C/CE und D besitzen sowie eine Fahrpraxis in allen Führerscheinklassen nachweisen können (wünschenswert),
- ein eintragungsfreies Fahreignungsregister beim Kraftfahrbundesamt in Flensburg bestätigen können sowie die Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen versichern.
Für die Wahrnehmung der Aufgaben sind, neben einer besonders ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit sowie ein freundliches und serviceorientiertes Auftreten von besonderer Bedeutung.
Die zeitliche Lage des Erholungsurlaubes ist teilweise festgelegt und orientiert sich an der Urlaubsreglung für das Orchester (eine Woche nach Ostern und drei Wochen in den sächsischen Sommerferien).

Wir bieten Ihnen:
- ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit einer Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) in Entgeltgruppe 5, wobei sich die Zuordnung zur Erfahrungsstufe nach der Berufserfahrung der Bewerberin/des Bewerbers richtet,
- eine Jahressonderzahlung, eine betriebliche Altersversorgung sowie vermögens-wirksame Leistungen,
- eine gezielte Förderung durch Weiterbildungsmaßnahmen,
- ein vielseitiges Gesundheitsförderungsangebot (BGM) und
- ein vergünstigtes Monatsticket für den Personennahverkehr (Job-Ticket).

Auf die bevorzugte Berücksichtigung von schwerbehinderten Menschen bei Vorliegen gleicher Eignung wird geachtet. Aufgrund der mit dem Aufgabengebiet verbundenen Tätigkeiten (Heben und Tragen von Lasten über 10 kg, monotone Sitzhaltung bei längeren Transport- und Kurierfahrten) ist die Stelle je nach Art und Schwere der Behinderung jedoch nicht uneingeschränkt für Schwerbehinderte geeignet. Schwerbehinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber, die die o. g. Voraussetzungen erfüllen, werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Der Bewerbung ist ein Nachweis der Schwerbehinderung oder Gleichstellung beizufügen.
Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Abschluss- und Arbeitszeugnissen bitte über unser Jobportal ein:
https://www.polizei.sachsen.de/pva-stellen

Weitere Informationen zum Polizeiverwaltungsamt finden Sie unter:
https://www.polizei.sachsen.de/de/pva.htm

Weitere Informationen zu den zivilen Jobs im Polizeidienst finden Sie unter:
https://verdaechtig-gute-jobs.de/de/zivile-berufe

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Berufskraftfahrer, Personenbeförderung, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund