Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Redaktion und Koordination von Periodika der Volkssolidarität Dresden (z. B. Mitarbeiter- und Mitgliederzeitschrift) sowie Koordination mit Agenturen und Druckereien, Anzeigenakquise und Versand
  • Schreiben und Redigieren von Texten, Erstellen von Präsentationen und Statistiken, Beschaffung und Auswahl von Bildmaterial
  • Redaktion und Versand von Pressemitteilungen
  • Pflege und Weiterentwicklung unseres Internetauftritts
  • Mitwirkung an der Entwicklung der internen und externen Kommunikationsstrategie und ‑maßnahmen
  • Versand regelmäßiger E-Mailings/Newsletter zum Zwecke des Beziehungsmanagements
  • Organisation, Begleitung und Auswertung von verschiedenartigen Veranstaltungen und Präsentationen
  • Eigenständiges Recherchieren zu spezifischen Themen
  • Verantwortliche Übernahme und Durchführung von Projekten
  • Pflege von Adress- und Veranstaltungsdatenbanken

Ihr Profil:

  • Sie sind routiniert im stilsicheren und zielgruppenbezogenen Verfassen von Texten und Schreiben
  • Sie identifizieren sich mit ihren Aufgaben und sind stets motiviert
  • Sie arbeiten zielorientiert und strukturiert, verfügen über ein gutes Zeitmanagement und Kreativität
  • Sie können komplexe Inhalte verständlich und für unterschiedliche Zielgruppen aufbereiten
  • Sie arbeiten gerne im Team und führen Ihre Aufgaben gerne selbstständig und verantwortungsvoll durch
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Arbeit zivilgesellschaftlicher Organisationen, z. B. durch Verbands- oder Projektarbeit

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit Qualifikation im Bereich Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit oder vergleichbar
  • Sie besitzen bereits einschlägige Berufserfahrungen in den Bereichen Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sie haben gute bis sehr gute Kenntnisse in den gängigen MS Office-Programmen sowie Grafik- und DTP-Programmen (z. B. Affinity bzw. vergleichbare Software)

Wir bieten Ihnen

  • Eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit in der Ausführung
  • Ein angenehmes Arbeitsklima in einem unterstützenden und wertschätzenden Team sowie die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Ein anspruchsvolles Arbeitsumfeld in einem zukunftsorientierten Unternehmen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR mit zahlreichen freiwilligen Sozialleistungen (vermögenswirksame Leistungen, attraktiver Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge u.a.)
  • Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Sonderzahlungen, 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr, Jobticket und einiges mehr

Bei Interesse senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.07.2021 an die Personalabteilung der Volkssolidarität Dresden gGmbH, Altgorbitzer Ring 58, 01169 Dresden, bevorzugt per E-Mail als pdf-Dokument an personal@volkssoli-dresden.de.

Bei Rückfragen zur Tätigkeit können Sie sich gern direkt an den Leiter der Stabsstelle Kommunikation, Herrn Peter Baumann, per E-Mail pbaumann@volkssoli-dresden.de oder telefonisch: 0351 / 5010-164, wenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation, Texter, Redakteur, Journalist, Medienwissenschaftler, Social-Media, Redaktion, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund