Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die Sächsische Aufbaubank (SAB) ist das Förderinstitut des Freistaates Sachsen. In Zusammenarbeit mit starken Partnern auf kommunaler, Landes-, Bundes- und europäischer Ebene werden individuelle Lösungen und innovative Finanzierungskonzepte zur Förderung zukunftsorientierter Projekte eingesetzt und damit die Entwicklung Sachsens vorangetrieben. Ob Privatperson, Verein, Verband, Unternehmen, Forschungsträger oder Kommune – die SAB bietet als verlässlicher Partner für viele Zielgruppen die passenden Förderprogramme.

Zur administrativen Unterstützung suchen wir ab sofort für 12 - 20 Stunden/Woche eine/n engagierte/n Werkstudentin/en im Bereich der Betrieblichen Sozialberatung/Betrieblichen Gesundheitsmanagements am Standort Dresden.

Aufgabenbereich

  • Unterstützung bei der Vorbereitung psychischer Gefährdungsbeurteilungen
  • Mitwirkung bei der der Prozessoptimierung im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements 
  • Unterstützung bei der Erarbeitung und Erstellung von Führungskräfteschulungen
  • administrative Unterstützung bei der Erstellung von präventiven Angeboten für die Mitarbeiter
  • Erfassung, Pflege und Auswertung von Daten 
  • allgemeine Recherchetätigkeiten

Ihr Profil

  • Sie absolvieren mit überzeugenden Leistungen ein Studium im Bereich der Sozialwissenschaften, Psychologie, Kommunikationswissenschaften, Gesundheitsförderung oder gleichwertigen Studienrichtungen
  • erste Praxiskenntnisse idealerweise im Bereich der Gesundheitsförderung sind von Vorteil
  • versierter Umgang in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • strukturierte, selbständige und engagierte Arbeitsweise mit sehr gutem Selbstmanagement und Organisationsvermögen
  • analytisches Verständnis
  • gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Verständnis im Umgang mit vertraulichen Daten

Unser Angebot

  • zeitlich flexible Arbeitszeiten, die sich in Ihren Studienalltag integrieren lassen 
  • während der Pandemie und der damit verbundenen Corona-Regelungen der Bank besteht die Möglichkeit der Homeoffice-Tätigkeit
  • attraktive Vergütung (14,78 Euro/Stunde)
  • Einarbeitung und Anleitung durch unsere Fachspezialisten
  • nette und offene Kollegen, die sich auf Ihre Unterstützung freuen


Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Interesse senden Sie uns bitte bis 14. April 2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2021-047 Ihren Lebenslauf, die aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ein kurzes Anschreiben zu, in dem Ihr möglicher Einsatzzeitraum sowie die Anzahl der Wochenstunden sowohl während des Studium als auch während der Semesterferien aufgeführt ist.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Korinna Thomas, Telefon 0351 4910 1914.

Werkstudent, (m/w/d), betriebliche, Sozialberatung/Betriebliches, Gesundheitsmanagement, Partner, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund