Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Ihre Aufgaben

  • Erarbeitung und Pflege eines Projektleitfadens zur Dokumentation von Abläufen und Regeln sowie zur Entwicklung & Bereitstellung von Vorlagen & Arbeitshilfen für den Bereich Projektmanagement.
    Bestandteile des Projektleitfadens sind u.a.:
    • Projektmanagementhandbuch (PMHB) mit dazugehörigen Checklisten und Vorlagen
    • Vorlage Projekthandbuch
    • Planungsrichtlinien für die Projektplanung
  • Fachliche (Weiter-)Entwicklung und Unterstützung von spezifischen PM- Methoden (beispielsweise Risikomanagementplan, Projektstrukturplan)
  • Enge Abstimmung mit den Projektmanagern (Projektunterstützung) sowie den Projektleitern zur Sicherstellung der Umsetzung der Prozesse im Projekt
  • Abstimmung mit anderen Prozesseignern bezüglich Schnittstellen und Methodik in den Prozessen
  • Durchführung Lessons Learned bzw. Unterstützung beim Projektabschluss; Ableiten von notwendigen Anpassungen an den Prozessen und Methoden
  • Teilnahme an Audits und Prozessreviews zur Präsentation der Prozesse im Projektmanagment
  • Definition und Abstimmung von Anforderungen zur Einführung und Kontrolle von Prozessen und Tools im Projektmanagementumfeld unter Berücksichtigung der Vorgaben von Automotive SPICE®
  • Prozessdefinition sowie Anforderungsspezifikation für PM-Tools die zur Aufgabenerfüllung im Bereich Projektplanung notwendig sind
    Sicherstellung der Einhaltung der Planungsrichtlinien durch Auswertung der Planungsreviews sowie Eskalation an die PL und die QS bei Abweichungen

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit naturwissenschaftlichem und/oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund (z.B. Wirtsch.-Ing.) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung im Projektmanagement
  • Grundlegende Kenntnisse im Bereich Automotive SPICE® und der IATF 16949
  • Erfahrung auf dem Gebiet des Prozessmanagements und der Prozessgestaltung
  • Ausgeprägte Kenntnisse über Projektplanung, -Organisation, -Controlling, Problem- und Eskalationsmanagement
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, gewissenhafte, konzeptionelle und zielorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstsichere und überzeugende Präsentation von Entwicklungsergebnissen u.a.
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten

Wir Bieten Ihnen

  • Die Möglichkeit, ein Kompetenzzentrum für Infotainment mitzugestalten
  • Fachliche Entwicklungsperspektiven
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Erholungsurlaub
  • Engagierte Kollegen in kleinen Teams
  • Firmenevents (u.a. Sommerfest mit Familie) und Teamevents
  • Zuschüsse zum Jobticket, Mittagsversorgung (im eigenen Mitarbeiterrestaurant) sowie Fitnesscenter
 

Ihre Bewerbung

Nutzen Sie Ihre Chance bei JOYNEXT und bewerben Sie sich mit vollständigen Unterlagen und unter Angabe des JobCodes, Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins über unser Bewerberportal.

JobCode: 64/21

Ihre Perspektive

Sie bringen Ihr Fachwissen gern praktisch ein? Dann sind Sie bei JOYNEXT genau richtig. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen rund um unsere innovativen technischen Produkte, eine leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten.

Bei uns stimmt nicht nur die Technik – wir bieten Ihnen auch ein kollegiales Betriebsklima in einem internationalen Umfeld – beste Karriereaussichten inklusive.

Ihr Ansprechpartner

Philipp Bänsch, Tel. 0351 453 55 66 14
 
JOYNEXT GmbH
Gewerbepark Merbitz 5
D-01156 Dresden
Projektmanager, Projektmanagement, PMO, Prozesse, PM, Controlling, Controller, SAP-PM, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund