Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Die Sächsische Aufbaubank (SAB) ist das Förderinstitut des Freistaates Sachsen. In Zusammenarbeit mit starken Partnern auf kommunaler, Landes-, Bundes- und europäischer Ebene werden individuelle Lösungen und innovative Finanzierungskonzepte zur Förderung zukunftsorientierter Projekte eingesetzt und damit die Entwicklung Sachsens vorangetrieben. Ob Privatperson, Verein, Verband, Unternehmen, Forschungsträger oder Kommune – die SAB bietet als verlässlicher Partner für viele Zielgruppen die passenden Förderprogramme. 

Für die Abteilung Wirtschaft suchen wir ab sofort für 12 - 20 Stunden/Woche einen engagierten Werkstudenten am Standort Dresden für den Aufbau einer Matchingplattform für den Technologietransfer, insbesondere zwischen wissenschaftlichen Einrichtungen (Hochschulen/Forschungseinrichtungen) und Unternehmen. Die Stelle ist für ein Jahr befristet.

Aufgabenbereich

  • Analysieren und Bewerten der Konzeptionierungsvorschläge der externen Dienstleister, sowohl aus informationstechnologischer Sicht als auch hinsichtlich der fachlichen Inhalte, der Bedürfnisse der potentiellen Nutzer und des Pflegeaufwands für den Plattform-Betreiber
  • Aufbereiten und Diskutieren der Lösungsansätze mit der SAB-Projektgruppe und den externen Dienstleistern
  • Erstellung von Präsentationen zum Stand des Projekts

Ihr Profil

  • Sie absolvieren mit überzeugenden Leistungen ein Studium der Information-/Kommunikationstechnologie, Wirtschaftsinformatik, Medienwissenschaften oder gleichwertigen Studienrichtungen
  • versierter Umgang in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Souveränität, Organisationstalent und analytisches Denken
  • gutes Zahlen- und Prozessverständnis
  • qualitätsorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise 
  • Belastbarkeit, Flexibilität sowie Engagement
  • Sie verfügen über gute kommunikative Fähigkeiten, schätzen eine konstruktive Zusammenarbeit und bringen sich und Ihr Wissen gern in ein Team ein

Unser Angebot

  • zeitlich flexible Arbeitszeiten, die sich in Ihren Studienalltag integrieren lassen 
  • während der Pandemie und der damit verbundenen Corona-Regelungen der Bank besteht die Möglichkeit der Homeoffice-Tätigkeit
  • attraktive Vergütung (14,78 Euro/Stunde)
  • Einarbeitung und Anleitung durch unsere Fachspezialisten
  • nette und offene Kollegen, die sich auf Ihre Unterstützung 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Bei Interesse senden Sie uns bitte bis 15. April 2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2021-013 Ihren Lebenslauf, die aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ein kurzes Anschreiben zu, in dem Ihr möglicher Einsatzzeitraum sowie die Anzahl der Wochenstunden sowohl während des Studium als auch während der Semesterferien aufgeführt ist.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Annett Gaudl, Telefon 0351 4910 1916.

SAB, Dresden, Bank, Werkstudent, Wirtschaft, Partner, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund