Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

(mind. 35 Stunden/Woche, zunächst für 2 Jahre befristet)

Die Bike24 GmbH ist ein E-Commerce-Unternehmen für Fahrrad- und Sportartikel mit Sitz in Dresden. Unsere Erfolgsgeschichte begann im Jahr 2002 mit einer handvoll Mitarbeiter. Mittlerweile gehört Bike24 europaweit zu den führenden Onlinehändlern dieser Branche und beschäftigt rund 350 Mitarbeiter, die täglich im Interesse zufriedener Kunden im Einsatz sind. Der Versand unserer rund 120.000 Produkte erfolgt heute weltweit in mehr als 70 Länder.

Was Dich bei uns erwartet:

  • Ein etablierter Arbeitgeber an einem bevorzugten Standort, mit dem Du eine langfristige berufliche Laufbahn beginnen kannst.
  • Eine wöchentliche Arbeitszeit von mind.35 Stunden in der Woche.
  • Ein freundschaftliches und lockeres Arbeitsklima, bei dem Dich unsere Du-Kultur bereits ab dem ersten Kennenlernen überzeugen wird.
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld in hellen Räumen und kleinen Teams, in denen der fachliche Austausch gewünscht und gelebter Alltag ist.
  • Attraktive Sozialleistungen sowie Sonderkonditionen in unserem Onlineshop.

Deine neue Herausforderung:

  • Alle Aufgaben der Unternehmenssicherheit/ Krisenmanagement liegen in Deinem Verantwortungsbereich.
  • Hierbei ermittelst Du den Status Quo und arbeitest kontinuierlich an dem Thema Arbeitssicherheit weiter, unter anderem durch die Erstellung von Sicherheitskonzepten und Betriebsanweisungen.
  • Du bist für die komplette betriebliche Planung, Überwachung sowie Evaluation von Evakuierungsübungen und den Objektsicherheitsvorkehrungen bei Bike24 zuständig.
  • Zudem übernimmst Du das Monitoring z.B. der Erst - & Brandschutzhelfer, des Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie der DGUV 3.
  • Als direkter Ansprechpartner (m/w/d) bist Du für alle internen und externen Anfragen zum Thema Arbeitssicherheit verantwortlich.
  • Du handelst als Fachkraft für Arbeitssicherheit für Bike24 und organisierst Schulungen zur Arbeitssicherheit, erstellst entsprechende Anweisungen sowie Belehrungen.
  • Die Implementierung von Präventionsmaßnahmen einschließlich deren Dokumentation ist ebenfalls Deine Aufgabe.

Das solltest Du mitbringen:

  • Du besitzt eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit für die Branche Transport und Logistik (m/w/d).
  • Du hast Arbeitserfahrung im Logistikbereich und konntest bereits Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit sammeln. Dadurch kennst Du Dich mit bestehenden Arbeitssicherheitsnormen und -gesetzen bestens aus.
  • Dir ist Deine verantwortungsvolle Tätigkeit im Bereich Arbeitssicherheit bewusst und Du besitzt sehr gute Kommunikations-sowie Konfliktlösungsfähigkeiten.
  • Dein ausgeprägtes sicherheitstechnisches Denken ist gepaart mit kreativen Denkansätzen für den Arbeitsalltag.
  • Wünschenswert sind Erfahrungen im Umgang mit Gefahrenstoffen, idealerweise auch Akkumulatoren.
  • Idealerweise bist Du Brandschutzbeauftragter und/ oder Ersthelfer (m/w/d).
Arbeitssicherheit, Logistik, Qualitätsmanager, E-Commerce, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund