Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Im Stab Zentrale Dienste wird im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab November 2020, befristet bis 31. Dezember 2021, ein Sachbearbeiter (m/w/d) zur Unterstützung des technischen und infrastrukturellen Facility-Managements für den Standort Dresden gesucht.


Aufgabenbereich

  • organisatorische Unterstützung bei der Instandsetzung und Modernisierung von Anlagentechnik
  • Mitwirkung bei der jährlichen Abstimmung der Wartungsplanung
  • Pflege von Daten in der Facility-Management-Software (Anlagen, Inventar) sowie der digitalen Anlagendokumentation
  • Rechnungskontrolle
  • Unterstützung im technischen Facility-Management
  • Dokumentation der Wartungsnachweise
  • Ansprechpartner für Dienstleister


Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder entsprechende Berufserfahrung  im beschriebenen Aufgabengebiet
  • routinierter Umgang in den gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Erfahrungen mit einer CAFM-Software von Vorteil
  • selbständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Organisationsgeschick
  • Belastbarkeit sowie gute kommunikative Fähigkeiten


Unser Angebot

  • vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken inklusive 13. Monatsgehalt, 30 Urlaubstage, vermögenswirksame Leistungen
  • umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, private Unfallversicherung, Jobticket, Kita-Belegplätze und Gesundheitsförderung
  • individuelle Fortbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 19. Oktober 2020 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2020-166, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unserer Karriereseite. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Korinna Thomas, Telefon 0351 4910 - 1914.

SAB, Bank, Dresden, Sachbearbeiter, Facility-Management, kaufmännische Ausbildung, CAFM, stab, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund