Die Welt mit eigenen Ideen verändern

Donnerstag, 08. November 2018, 10:59 Uhr
Bereits zum fünften Mal gibt die Gründungsschmiede der HTW Dresden mit dem Business Idea Slam einen Einblick in Dresdens Gründerszene. Zu den Themen Bildung, Nachhaltigkeit und Technologie präsentieren am 13. November 2018 ab 17:00 Uhr (Raum Z107) an der HTW Dresden Gründerinnen und Gründer sowie Gründungsinteressierte ihre Geschäftsideen vor einem großen Publikum. Die Herausforderung: Das Publikum innerhalb von 5 Minuten auf eine kurzweilige Art und Weise von ihrer Idee zu begeistern. Denn am Ende entscheiden der Applaus des Publikums und das Votum der Jury, wer die Gewinner des Abends sind. Als Preise winken den Siegerteams ein Corporate Design Workshop mit dem Dresdner Designbüro Torux, ein Networking-Workshop und die Nutzung eines Meeting Raumes beim Impact Hub Dresden sowie die Teilnahme am Labor X, der Ideenschmiede für Entrepreneure in Berlin. Organisiert wird die Veranstaltung von der HTW Gründungsschmiede, die als Gründungsinkubator und Partner von dresden|exists mit dem Business Idea Slam kreative und innovative Geschäftsideen fördert, und deren Partner. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Wann 13. November 2018, 17.00 Uhr, Wo Raum Z 107 und Präsentations- und Ausstellungsbereich (PAB) im Zentralgebäude HTW Dresden Kontakt Gründungsschmiede Denise Beyer E-Mail: denise.beyer@htw-dresden.de

Career Service HTW Dresden

Logo.png20170925 15589 dsvwwe
Der Career Service der HTW Dresden fördert die Vernetzung von Studierenden und Absolventen mit der Berufswelt. Wir begleiten Studierende aller Fachbereiche während ihres Studiums und unterstützen den Berufseinstieg von Absolventinnen und Absolventen durch unser Angebot von individuellen Beratungen, Workshops zu Schlüsselqualifikationen und Bewerbungstrainings sowie Kontaktveranstaltungen für Unternehmen und Studierende.