Dresden

Bitte bewerben Sie sich hier auf „OFFICEsax.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Der Stab Baubüro Leipzig sucht ab sofort, sachlich befristet, einen Sachbearbeiter (m/w) für den Bereich Rechnungswesen.

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung, Bearbeitung und Kontierung von Bau-, Planer- und sonstigen Rechnungen mit Projektbezug unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen des Projektcontrollings
  • eigenverantwortliche Erarbeitung von Lösungsalternativen im Zusammenhang mit buchhalterischen Fragen sowie Abstimmung mit dem Rechnungswesen der Bank
  • Pflege und Aktualisierung eines speziellen EDV-gestützten Kostenverfolgungsprogrammes (K3 Kostencontrolling)
  • Pflege der projektinternen Vertragsdatenbank sowie Erstellung von Auswertungen
  • Sicherstellung der projektinternen Dokumentation der Rechnungslegung aller externen Projektbeteiligten entsprechend den Anforderungen des Regelwerks der Bank und der besonderen Anforderungen an das Projektmanagement
  • Mitwirkung bei der internen Qualitätssicherung der Vergabeunterlagen des Generalplaners
  • Mitwirkung beim Budget-Controlling sowie der Wirtschaftsplanung des Baubüros Leipzig
  • Erfassung von Nachtragsdokumenten, Teilnahme an Besprechungen und Beauftragung von Nachträgen 
Ihr Profil:

  • betriebswirtschaftliches Studium, Abschluss als Bank- oder Sparkassenkaufmann/-frau, als Verwaltungsfachangestellte/r oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung 
  • mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet
  • routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • idealerweise Grundkenntnisse in der Anwendung von SAP ERP FI sowie SAP ERP CO und der Software K3-Kostenverfolgung 
  • gutes Zahlen- und Prozessverständnis
  • selbständige, qualitätsorientierte und termingerechte Arbeitsweise
  • Belastbarkeit sowie gute kommunikative Fähigkeiten

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis 23. Juni 2018 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 2018-032, Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den unten stehenden Button. Schriftlich eingehende Bewerbungsunterlagen können nicht bearbeitet und nicht zurückgesendet werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bei der Stellenbesetzung bevorzugt berücksichtigt.

Erste Fragen beantwortet Ihnen gern Korinna Thomas, Telefon 0351/4910-1914.

Die Sächsische Aufbaubank (SAB) ist das Förderinstitut des Freistaates Sachsen. In Zusammenarbeit mit starken Partnern auf kommunaler, Landes-, Bundes- und europäischer Ebene werden individuelle Lösungen und innovative Finanzierungskonzepte zur Förderung zukunftsorientierter Projekte eingesetzt und damit die Entwicklung Sachsens vorangetrieben. Ob Privatperson, Verein, Verband, Unternehmen, Forschungsträger oder Kommune – die SAB bietet als verlässlicher Partner für viele Zielgruppen die passenden Förderprogramme. 

Die rund 1100 Mitarbeiter der SAB tragen mit ihrem Engagement zur erfolgreichen und dynamischen Geschäftsentwicklung bei. 

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und eigenständiges Aufgabengebiet in einem interessanten Arbeitsumfeld mit der Möglichkeit der flexiblen Arbeitszeitgestaltung zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 

Sie erhalten eine überdurchschnittliche Vergütung nach dem Tarifvertrag für das private Bankgewerbe und die öffentlichen Banken inklusive 13. Monatsgehalt, 30 Urlaubstage, vermögenswirksame Leistungen sowie umfassende Sozialleistungen wie betriebliche Altersversorgung, private Unfallversicherung, Jobticket, Kita-Belegplätze und Gesundheitsförderung. Durch individuelle Fortbildungsmöglichkeiten schulen wir Ihr fachliches Know-How ebenso wie Ihre sozialen Kompetenzen. 

Werden Sie Teil unseres Teams mit dem Ziel, den Freistaat Sachsen zu stärken.
SAB, Sachbearbeiter, SAP, Controlling, Kommunikation, Rechnungswesen, ERP, Projektmanager, K3 Kostencontrolling, Bauabrechnung, OFFICEsax.de, Empfehlungsbund